Home

Massagesessel ELPIS-EC518

massagesessel-elpis-ec518Der Massagesessel ELPIS-EC518 - ergonomisch entwickelt für den optimalen Komfort.

Seine Eigenschaften sind ein exklusives Design, einmaliger Stil und moderne Technologie. Mit seinen einmaligen und fortgeschrittenen Funktionen, die einem Masseur gleichen, bietet er das Wunderbare einer erholsamen Massage. Dieser Sessel wird Ihr bester Partner für Ihr Wohlsein werden, der Beste und Ehrlichste Wächter der Gesundheit.

Innovative Auto-Scanning-Technologie, die in der Rückenlehne angebracht ist, ermöglich eine individuelle Massage, die für den jeweiligen Nutzer speziell angepasst ist.

Erfrischendes Luftdrucksystem im Rücken, Sitz, Arm- und Beinlehne. Beheizte Rückenlehne in unterem Lendenbereich.

Möglichkeit einer weiteren Anpassung, indem Sie die Geschwindigkeit kontrollieren, die Rollen verstellen und bestimmte Teilbereiche für die Massage auswählen

Drei Teilbereiche der Massage, wählbar im höheren, mittleren und unteren Teil des Rückens. Anpassung zwischen der schmalen oder weiten Zone der Rückenmassage. Automatische Ausrichtungsanpassung im Rücken und in der Beinlehne.

Wellnessmassage beinhaltet: Shiatsu (Akupressur), Kneten, Rollen, Klatschen, Klopfen, Dehnen, Schwedisch, Wärmetherapie, Vibration. Außerdem besteht die Möglichkeit, 2 oder 3 Tätigkeiten miteinander zu kombinieren.

Funktionen:

  • Manuelle Rückenmassage:
    - VIBRATION
    - DEHNUNG
    - KNETEN - 4 Geschwindigkeitsstufen.
    - KLOPFEN - 3 Arten der Weite (eng, medium, weit); 4 Geschwindigkeitslevels.
    - KLATSCHEN - 3 Einstellungen der Weite (eng, medium, weit); 4 Geschwindigkeitslevels.
    - SHIATSU - 3 Einstellungsmöglichkeiten der Weite (eng, medium, weit); 4 Geschwindigkeitlevels
    - ROLLEN - in drei Einstellungen der Weite (eng, medium, weit).
  • Manuelle Funktionen für Gesäß, Beine, und Füße(Sitzmassage) - die Vibration in zwei Auswahlmöglichkeiten und 4 Geschwindigkeitsstufen.
  • Heizfunktion: Im Lendenbereich.
  • Lokale Massage: Punktgenaue Einstellung für Punkt und Flächenmassage.
  • Abtastende Funktion: Der Sessel ist mit Punktnavigationsfunktion ausgestattet. So kann man den Sessel genau auf die Höhe des Halses anpassen um die Massage noch effektiver zu machen. Außerdem lassen sich die Einstellungen für den Schulterbereich, Rücken und Brust vornehmen, da die Höhe immer individuell ist. Gleichzeitig kann man zu Stelle navigieren, wo die Massage erwünscht ist.
  • Automatische Programme: Die automatischen Programme wurden ausgearbeitet um eine wirkliche Sitzung zu simulieren und verschiedene Bewegungen und Fortsetzungen zu verbinden.
    1. Das Programm des Wohlbefindens (HEALTH CARE) - starke und kräftige mechanische Massage, die durch Klopfen, Kneten, Schlagen und Rollen ausgeführt wird. Shiatsu und die kombinierte Massageprogramme stimulieren Akupunkturpunkte um verspannte Muskeln und Körperachsen zu beleben und zu revitalisieren.
    2. RELAX - sanfte mechanische Luftdruckmassage, die mit einer geringen Geschwindigkeit und Stärke ausgeführt wird. Die Muskeln werden durch das ständige Rollen, Klopfen, Kneten und andere Funktionen stimuliert. Die ideale Massage um danach einzuschlafen.
    3. SMART - eine Kombination aus der Luftmassage und Beindehnung. Die Waden erholen sich auf dem Sessel. Gleichzeitig kann Waden- und Kniedehnung erfolgen. Die untere Muskulatur und die Nerven können ebenfalls gedehnt werden um die Blutzirkulation zu verbessern.
    4. SPA - durch eine Kombination der unterschiedlichen Massagefunktionen: Vibration (Jakusi)-Heizung (Sauna)-Luftdruck und mechanische Massagen (den Menschen nachgeahmt) können Sie eine entspannende Massage genießen, die man mit einer exklusiven Wellnessbehandlung vergleichen könnte. Man kann die Vibration des Sitzes aktivieren und somit seine Blutzirkulation verbessern. Außerdem kann man durch Wärmefunktion Osteoarthritis, Müdigkeit und Gelenkschmerzen bekämpfen.
  • Lokalisiertes Autoprogramm: Eine präzise Massage auf dem ausgewählten Gebiet.
    1. Vollmassage - vollständige Massage des Rückens , Schulter/Hals, Rücken/Lenden.
    2. Unterer Teil des Rückens.
     
  • Luftdruckmassage: im Rücken, Sitzbereich, in den Armen, Füßen und Waden zu aktivieren, mit 4 Intensitätsstufen.